Foto1

 

HEIZUNGSÜBERPRÜFUNG

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Ihre 

Heizungsanlage gesetzlich überprüft werden muss.

Sollten Sie die Überprüfungen nicht fachgerecht machen, kann es im Falle eines Brandes

zu einem Ausstieg Ihrer Versicherung, sowie erhöhten

Instandsetzungskosten & Strafen führen.

 

 

 

Foto2

 

 

Ist Ihre Heizung ordnungsgemäß überprüft?

NEUERUNG DER KÄLTEANLAGENVERORDNUNG!

§ 22. (1) Wärmepumpen müssen in Zeitabständen von höchstens einem Jahr, einer

Überprüfung hinsichtlich ihrer Betriebssicherheit unterzogen werden.

Diese Überprüfungen sind von hierzu befugten

fachkundigen Personen vorzunehmen.

 

 



Was muss ich überprüfen lassen bzw.

wie oft muss die Überprüfung vorgenommen werden?

Tabelle

 

Button

 

 

Muss ich die Überprüfung machen lassen?

Diese Überprüfungen müssen – neben der wiederkehrenden Überprüfung der

Feuerungsanlage –  gemäß §§ 31 und 25 Abs 1a Oö. LuftREnTG in Verbindung mit

§ 32 Abs 1 Oö. Gasverordnung vorgenommen werden.

Pelletsanlagen werden lt. TRVB (Technische Richtlinien Vorbeugender Brandschutz) &

Oö. LuftREnTG überprüft.

 

 

Was ist, wenn ich die Überprüfung nicht machen lasse?

Bei einer feuerpolizeilichen Überprüfung kann die Behörde kontrollieren,

ob die Anlage ordnungsgemäß überprüft wurde.

Zudem kann sich bei einem Schadensfall (Brand) allenfalls die Versicherung auf die Überprüfung

berufen. Übertretungen der Vorschriften der Verordnung werden nach Maßgabe

der Vorschriften der Gewer-beordnung geahndet.

 



Gerne stehen Ihnen unsere Installationsprofis zur Verfügung

Ihr Haustec Team 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.